Wohlfahrts- und SozialarbeitWohl-Fahrt und soziale Arbeit

Sie befinden sich hier:

  1. Unsere Angebote
  2. Engagement
  3. Wohlfahrts- und Sozialarbeit

Wohlfahrts- und Sozialarbeit

"Neues Ehrenamt" im BRK

Das „neue Ehrenamt“ ist schon gar nicht mehr so neu. Die allgemeine, Generationen übergreifende Tendenz einer Abkehr von festen, regelmäßigen Strukturen und tradioneller Vereins- und Verbandskultur ist bereits seit Jahren ein großes Thema. Und das nicht nur beim Roten Kreuz. Die Entscheidung, sich zu engagieren, wird über aktuelle Themen und Interessenschwerpunkte getroffen, weniger über die Organisation. Der Weg führt über soziale Themen und interessante Projekte in unsere Gemeinschaft WuS, nicht umgekehrt.Diesen Voraussetzungen trägt die BRK-Gemeinschaft mit seiner flachen Organisationsstruktur und einer neuen frischen Kommunikationskultur Rechnung.  

Die BRK Gemeinschaft WuS sucht Frauen und Männer in jedem Alter, die

  • etwas Sinnvolles tun möchten
  • benachteiligten Menschen helfen wollen
  • Freude daran haben, mit anderen Menschen zusammen zu sein
  • Lebenssituationen gestalten und verändern möchten
  • Engagement im Kindergarten und Hort
  • ihre eigenen Interessen, Erfahrungen und Kenntnisse in ein soziales Engagement einbringen möchten oder sich fachlich und persönlich weiterqualifizieren wollen

An wen können sich Interessierte wenden?

Menschen, die Interesse haben, sich im BRK sozial zu engagieren, können sich an ihren örtlichen BRK-Kreisverband wenden.